Logo von Industrie-Messmittel.de Nettohinweis Telefon-Fax
Impressum / AGB Datenschutz E-Mail zum Bestell- / Anfrageformular Formlose Anfrage
zur Suche mit Text oder Artikel-Nr

Endmaße, Prüfstifte, Einstellmaße

Aus Stahl und Keramik im Satz oder einzeln, Prüfstifte. Einstellmaße mit ebenen und sphärischen Endflächen. Sonderabmessungen auf Anfrage.

Einzel - Endmaße aus Stahl, Keramik

Einzel - Endmaße in Genauigkeitsklasse 0, 1, 2 nach DIN ISO 3650. Unkalibriert, mit Werks - oder DAkkS - Kalibrierzertifikat.

Beispielbild für ein Endmaß aus Stahl

Endmaßsätze aus Stahl, Keramik

Aus Stahl mit der Güte 0, 1, 2, aus Keramik in Genauigkeitsklasse 0, 1, 2 nach DIN ISO 3650. Unkalibriert, mit Werks- oder DAkkS -Kalibrierzertifikat. Auch lange Abmessungen erhältlich.

Beispiel für einen Endmaßsatz aus Stahl

Endmaß - Zubehör

Hier finden Sie Endmaß - Pflegesätze, Abziehsteine und Pflegespray.

zum Endmaße-Zubehör

_________________

Einstellmaße

Einstellmaße mit ebenen und sphärischen Endflächen zur Prüfung von Bügelmessschrauben.

Einstellmaße

_________________

Prüfstifte (Messstifte) einzeln und im Satz nach DIN 2269

Prüfstifte von 1 mm bis 20 mm, Genauigkeit ±1μm, 2μm. Prüfstifthalter für Prüfstifte bis ø4 mm, mit Beschriftung..

Prüfstifte

Endmaße und Prüfstifte in der Prüftechnik

In der Prüftechnik werden Endmaße und Prüfstifte verwendet, um die Genauigkeit und Maßhaltigkeit von Werkstücken sicherzustellen.


Beschreibungen der beiden:

Endmaße:

Funktion: Endmaße sind hochpräzise Maßverkörperungen, die dazu dienen, die Abmessungen von Werkstücken zu prüfen und sicherzustellen, dass sie den vorgegebenen Spezifikationen entsprechen.

Material: Sie werden aus gehärtetem Stahl oder Keramik hergestellt, um eine hohe Verschleißfestigkeit und Langlebigkeit zu gewährleisten.

Genauigkeit: Endmaße müssen extrem präzise sein und unterliegen strengen Normen und Kalibrierungsverfahren, um sicherzustellen, dass ihre Maße korrekt sind.

Arten: Es gibt verschiedene Arten von Endmaßen, darunter Außen- und Innenmaße sowie Parallelendmaße für Längenmessungen.

Prüfstifte:

Funktion: Prüfstifte werden verwendet, um die Bohrungen oder Innenmaße von Werkstücken zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie den vorgeschriebenen Toleranzen entsprechen.

Material: Sie bestehen oft aus gehärtetem Stahl oder Hartmetall, um eine hohe Verschleißfestigkeit zu gewährleisten, insbesondere bei regelmäßiger Verwendung.

Ausführungen: Prüfstifte sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, darunter zylindrische Stifte für Durchmesserprüfungen und Kegelstifte für Konizitätsprüfungen.

Kalibrierung: Wie Endmaße müssen auch Prüfstifte regelmäßig kalibriert werden, um ihre Genauigkeit sicherzustellen. Dies erfolgt oft durch den Vergleich mit Referenzmaßen.

Beide, Endmaße und Prüfstifte, sind unverzichtbare Werkzeuge in der Prüftechnik, um sicherzustellen, dass hergestellte Teile die erforderlichen Toleranzen und Qualitätsstandards erfüllen. Die Auswahl und der richtige Einsatz dieser Messmittel spielen eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung der Präzision in der Fertigung.